Herausnehmbarer Zahnersatz

Unter herausnehmbaren Zahnersatz versteht man die Versorgung verlorengegangener Zähne.

Haben sich ausgedehnte Lücken ergeben oder sind Patienten komplett zahnlos, so bleibt oft keine andere Möglichkeit, als diese mit herausnehmbarem Zahnersatz zu versorgen. Hierfür verwendet man Teil- und Totalprothesen. Heutzutage wird jedoch bei genügendem Knochenangebot versucht, mit Hilfe von Implantaten, abnehmbaren Zahnersatz zu vermeiden beziehungsweise zu kombinieren.

Kommentare sind deaktiviert